Anthony Evans (Sänger) - Anthony Evans (singer)

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Anthony Evans
Anthony Evans tritt am 4. Juli 2019 in Berlin auf
Hintergrundinformation
Geburtsname Anthony Tyrone Evans, Jr.
Geboren ( 1978-07-14 ) 14. Juli 1978 (42 Jahre)
Dallas , Texas
Genres Zeitgenössische christliche Musik , urbanes Evangelium , Anbetung
Beruf (e) Singer-Songwriter
Instrumente Gesang
aktive Jahre 2004 -Present  ( 2004 )
Etiketten Epos , Integrität , EMI-Evangelium , Fairer Handel
Webseite anthony-evans .com

Anthony Tyrone Evans Jr. (* 14. Juli 1978 in London) ist ein US-amerikanischer christlicher Sänger und Songwriter. Evans hat während seiner Karriere als Musiker sechs Studioalben gemacht: Noch mehr im Jahr 2004 mit Epic Records , Letting Go im Jahr 2006 mit Integrity Music , The Bridge im Jahr 2006 mit EMI Gospel , Undisguised im Jahr 2010 mit INO Records , Home im Jahr 2011 mit Fair Trade Dienstleistungen und Real Life / Real Worship im Jahr 2014 mit Fair Trade Services.

Im Jahr 2012 machte Evans es auf die Stimme während Staffel auf Team Aguilera , wurde aber nach dem Kampf Runden am 5. März eliminiert 2012.

Hintergrund

Evans wurde am 14. Juli 1978 in Dallas , Texas, geboren. Er ist der Sohn von Dr. Tony Evans und Lois Evans. Sein Vater, eine christliche Radio-Persönlichkeit, ist leitender Pastor der Oak Cliff Bible Fellowship in Dallas. Er hat einen Bruder - Jonathan - und zwei Schwestern: Chrystal und Priscilla , letztere eine Bestsellerautorin. Evans absolvierte die Liberty University . Evans spielte in Caged No More , einem auf christlichem Glauben basierenden Film über Sexhandel. 2018 trat er live beim Independence Day Empfang der US-Botschaft Berlin in Deutschland auf.

Musikkarriere

Am 8. Juni 2004 veröffentlichte Evans sein Debüt-Studioalbum mit dem Titel Even More beim Plattenlabel Epic Records . Das zweite Studioalbum wurde am 7. März 2006 mit dem Titel Letting Go with Integrity Music veröffentlicht . Sein drittes Studioalbum mit dem Titel The Bridge , das unter dem Label EMI Gospel veröffentlicht wurde, erscheint am 10. Juni 2008 . Am 2. Oktober 2009 veröffentlichte Evans mit INO sein erstes Holiday-Album namens What Christmas Means . Das vierte Studioalbum von Evans trug den Titel Undisguised und erschien am 26. Januar 2010 bei INO Records , das später zu Fair Trade Services wurde. Evans veröffentlichte am 15. November 2011 sein fünftes Studioalbum mit dem Titel Home through Fair Trade Services.

Die Stimme

Evans erschien in der zweiten Staffel von NBCs The Voice . In der Blind Audition-Sendung vom 20. Februar 2012 sang er " What's Going On " von Marvin Gaye . Nur Christina Aguilera drehte während des Blind Audition ihren Stuhl, die anderen drei ( Adam Levine , CeeLo Green und Blake Shelton ) enthielten sich der Stimme. Im Team Aguilera wurde er standardmäßig in die Battles-Runde gegen einen anderen Aguilera-Kandidaten, Jesse Campbell, versetzt . In einer am 5. März ausgestrahlten Folge sangen beide das Lied " If I Ain't Got You " von Alicia Keys , wobei Aguilera sich entschied, Campbell nach einer epischen musikalischen Konfrontation zu behalten. Die Show hatte die "Steal Option" für andere Richter noch nicht installiert, so dass Evans aus der Show ausgeschlossen wurde.

Echtes Leben / echte Anbetung

Nach The Voice veröffentlichte Evans am 8. April 2014 sein sechstes Studioalbum mit dem Titel Real Life / Real Worship bei Fair Trade Services. Es erwies sich als kommerziell seine erfolgreichste Albumveröffentlichung. Das Album wurde in der Woche vom 26. April 2014 auf dem Billboard veröffentlicht und ist das 60 meistverkaufte Album des Billboard Hot 200 in allen USA . Das Album schaffte es in derselben Woche auch auf Platz 4 der Top Christian Album- Charts. Darüber hinaus erreichte das Album Platz 2 der meistverkauften Top Gospel Albums- Charts.

Diskographie

Studioalben

Liste der Studioalben mit ausgewählten Diagrammpositionen
Titel Albumdetails Spitzenpositionen des Diagramms
US
200
US
Christian
US-
Evangelium
US-
Hitze
Sogar mehr
  • Veröffentlicht: 8. Juni 2004
  • Label: Epic Records
  • Formate: CD, digitaler Download
- - - - 17 - -
Loslassen
  • Veröffentlicht: 7. März 2006
  • Bezeichnung: Integrity Music
  • Formate: CD, digitaler Download
- - 42 14 - -
Die Brücke
  • Veröffentlicht: 10. Juni 2008
  • Bezeichnung: EMI Gospel
  • Formate: CD, digitaler Download
- - - - 24 - -
Unverkleidet
  • Veröffentlicht: 26. Januar 2010
  • Bezeichnung: INO
  • Formate: CD, digitaler Download
- - 21 - - 14
Zuhause
  • Veröffentlicht: 15. November 2011
  • Label: Fairer Handel
  • Formate: CD, digitaler Download
- - - - 23 46
Echtes Leben / echte Anbetung
  • Veröffentlicht: 8. April 2014
  • Label: Fairer Handel
  • CD, digitaler Download
60 4 2 - -
Zurück ins Leben - - - - - - - -
Altar
  • Veröffentlicht: 17. Mai 2019
  • Label: Unabhängig
  • CD, digitaler Download
- - - - - - - -

Urlaubsalben

Liste der Urlaubsalben mit ausgewählten Diagrammpositionen
Titel Albumdetails Spitzenpositionen des Diagramms
US-
Evangelium
US-
Feiertag
Was Weihnachten bedeutet
  • Veröffentlicht: 2. Oktober 2009
  • Bezeichnung: INO
  • Formate: CD, digitaler Download
33 35

Verweise

Externe Links