Zeta Sagittae - Zeta Sagittae

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zeta Sagittae
Sagitta IAU.svg
Roter Kreis.svg
Lage von ζ Sagittae (eingekreist)
Beobachtungsdaten Epoche J2000.0 Equinox J2000.0 ( ICRS )
      
Konstellation Sagitta
Richtiger Aufstieg 19 h 48 m 58.65978 s
Deklination + 19 ° 08 '31 .3516 ''
Scheinbare Größe   (V) +5,00 (5,64 + 6,04 + 9,01)
Eigenschaften
Spektraltyp A3 Vnn (A1 V + A3 V)
U - B Farbindex +0.06
B - V Farbindex +0,10
Astrometrie
Richtige Bewegung (μ) RA:  +17,63  mas / Jahr
Dez.:  +26,27  mas / Jahr
Parallaxe (π) 12,79 ± 0,67  mas
Entfernung 260 ± 10  ly
(78 ± 4  Stk. )
Absolute Größe   (M V ) +0,55
Orbit
Periode (P) 8 487 0,9 ± 4,9 d
Semi-Major-Achse (a) 0,136 05 ± 0,000 44
Exzentrizität (e) 0,7948 ± 0,0019
Neigung (i) 132,33 ± 0,41 °
Länge des Knotens (Ω) 340,97 ± 0,68 °
Periastron- Epoche (T) 44 199 0,6 ± 5,9  HMJD
Argument von Periastron (ω)
(sekundär)
355,3 ± 1,0 °
Einzelheiten
ζ Sge A.
Masse 1,80  M
Radius 1,7  R
Helligkeit 46  L
Oberflächengravitation (log  g ) 3,89  cgs
Temperatur 8,422 ± 286   K.
Rotationsgeschwindigkeit ( v  sin  i ) 240 km / s
Alter 347  Myr
Andere Bezeichnungen
Sge , 8 Sge , BD + 19 ° 4229 , GC  27431, HD  187362, HIP  97496, HR  7546, SAO  105298, PPM  137034, ADS  12973, WDS J19490 + 1909AB
Datenbankreferenzen
SIMBAD Daten

Zeta Sagittae ( ζ Sagittae ) ist dreifaches Sternsystem in der nördlichen Konstellation von Sagitta . Es ist mit bloßem Auge sichtbar und hat eine kombinierte scheinbare visuelle Größe von +5,00. Basierend auf einer jährlichen Parallaxenverschiebung von 12.79  mas , die Entfernung zu diesem Stern beträgt ungefähr 260  Lichtjahre .

Das innere Paar ist ein visuelles Binärsystem , das aus zwei Hauptreihensternen vom Typ A mit einer Umlaufzeit von 23,2 Jahren (8.487,9 d), einer Halbschwerachse von 0,136  Bogensekunden und einer Exzentrizität von 0,79 besteht. Die primäre Komponente A hat eine visuelle Größe von 5,64 mit einer Sternklassifikation von A3 Vnn, wobei das Suffix 'nn' "nebulöse" Linien aufgrund von Rotation anzeigt. Es dreht sich schnell mit einer projizierten Rotationsgeschwindigkeit von 240 km / s . Dies gibt dem Stern eine abgeflachte Form mit einer äquatorialen Ausbuchtung , die 14% größer als der polare Radius ist.

Das sekundäre Element, Komponente B, ist ein Stern der Größe 6,04, während die weiter entfernte Komponente C die Größe 9,01 hat und in einem Winkelabstand von liegt 8,330  Bogensekunden von den beiden anderen.

Benennung

In Chinese , 左旗 ( Zuǒ QI ), was bedeutet , Left Flag , bezieht sich auf eine Asterismus bestehend aus & zgr Sagittae, α Sagittae , β Sagittae , δ Sagittae , γ Sagittae , 13 Sagittae , 11 Sagittae , 14 Sagittae und ρ Aquilae . Folglich ist der chinesische Name für ζ Sagittae selbst 左旗 四 ( Zuǒ Qí sì , Englisch: der vierte Stern der linken Flagge ).

Verweise

Externe Links

  • Kaler, James B. (3. August 2012), "Zeta Sagittae" , Stars , Universität von Illinois , abgerufen am 13.07.2017 .